Kleiner Ohrhörer, der mit den Otoplastiken des weit verbreiteten ER-15 Gehörschutzes kompatibel ist. Die Filter des ER-15 oder ProCom können einfach durch diesen Hörer ersetzt werden, dadurch hat man mit dieser Kombination aus Gehörschutz und Hörer verschiedenste Anwendungsmöglichkeiten:

  • die Otoplastiken mit eingesetzten Filtern nur als Gehörschutz verwenden
  • auf einer Seite als Gehörschutz und auf der anderen Seite mit Kommunikationshörer
  • auf einem Ohr mit Hörer und das andere Ohr offen

Diese Kombination ist für alle Kommunikations-Anwendungen bestens geeignet und ist wegen seiner kleinen Gehäuseform auch für Motorradfahrer geeignet (sofern der Helm über etwas Platz im Bereich der Ohren verfügt). Dieser Hörer ist einseitig und beidseitig erhältlich.